Kontakt

Ruf uns an
20880640
Chat
Email
Anrufen, bitte

LED Pflanzenlampe

LED Pflanzenlampe für eine erfolgreiche Pflanzenzucht

LED Pflanzenlampe für die Pflanzenzucht im Frühjahr, späten Herbst oder Winter. Diese LED Pflanzenlampe erleichtert die Pflanzenzucht ungemein, vor allem in dunkleren Räumen und dennoch müssen Sie kein Vermögen für Strom ausgeben. Die Pflanzenlampe lässt sich einfach an den eingebauten Ösen aufhängen und Sie müssen sie dann nur noch mit Hilfe des 5m langen Verbindungskabels an einer Steckdose anschliessen. Um eine größere Menge an Pflanzen oder Setzlingen mit Licht zu versorgen, können Sie auch zwei oder mehr Pflanzenlampen anschliessen.

LED Pflanzenlampe mit dem richtigen Lichtspektrum

Die LED Pflanzenlampe erzeugt blaue, grüne und rote Lichtspektren von ungefähr 420-660 nm (Nanometer). Die blauen Lichtspektren von 400-500 nm wirken sich auf das Pflanzenwachstum und die Blüte aus. Im Allgemeinen können die blauen Lichtspektren die Gesamtqualität des Pflanzenwachstums verbessern und sorgen für grüne Blätter und gesunde Blüten oder Früchte. Das grüne Lichtspektrum von 500-600 nm wird nicht so leicht absorbiert wie das blaue und rote Licht, aber es ist dennoch wichtig für die Photosynthese und um die Pflanze als solches zu kräftigen. Desweiteren stimuliert das rote Lichtspektrum von 600-700 nm sehr effektiv die Photosynthese und lässt die Pflanzen besser wachsen. Alles in allem werden mit einem oder mehreren dieser hochwertigen Pflanzenlampen Ihre Pflanzen gut gedeihen, auch wenn das natürliche Tageslicht aufgrund der Jahreszeit weniger wird oder Sie Pflanzen im Haus oder in einem Lagerzelt anbauen wollen. Die LED Pflanzenlampen können bei Temperaturen bis zu 40°C verwendet werden, die eingebaute nicht austauschbare 5730 SMD-LED-Lichtquelle liefert bis zu 50.000 Stunden Licht und ausserdem sind unsere Pflanzenlampen staub- und wasserdicht (Schutzart IP65).

Die Lichtmenge spielt eine wichtige Rolle bei der Pflanzenzucht

Haben Sie im Frühjahr jemals versucht Setzlinge im Haus zu ziehen? Dann haben Sie es bestimmt schon erlebt, dass Ihre Pflanzen in Richtung des Lichts wachsen, in die Höhe schießen, dann verkümmern oder sogar eingehen. Dies liegt daran, dass das Tageslicht im Haus nicht alle Farbspektren enthält, die die Pflanzen benötigen, um zu wachsen und gedeihen. Die Verwendung einer LED Pflanzenlampe verhindert, dass die Pflanzen unter zu wenig Tageslicht verkümmern. Stattdessen werden sie stark, widerstandsfähig und produzieren Blüten oder oder sogar Früchte. Damit die Pflanzenlampe auch auf alle Pflanzen gleichmäßig einwirken kann, sollten Sie sicherstellen, dass die Lampe alle Ihre Pflanzen gleichermaßen mit Licht versorgt.

Unser Team

Unsere professionellen Berater stehen Ihnen telefonisch unter 20880640 zur Verfügung. Montag - Freitag 08:30 - 17:00, E-mail: luxembourg@dancover.com

Alma

Alma

Dorte

Dorte

Christian

Christian

Diana

Diana